USB-Laufwerk RAW-Dateisystem, wie konvertiert man RAW-USB-Laufwerk in FAT32/NTFS und stellt Daten von RAW-USB-Laufwerk wieder her?

Häufige RAW-USB-Laufwerksszenarien

  1. USB-Laufwerk mit RAW-Dateisystem oder unbekanntem Dateisystem
  2. USB-Laufwerk 0 Bytes (belegter Platz 0 Bytes, freier Platz 0 Bytes)
  3. USB-Laufwerk zeigt falsche Kapazität in Windows PC/Mac an
  4. RAW-USB-Laufwerk wird unter Windows 10/8/7/7 nicht erkannt.
  5. Der USB-Stick ist nicht formatiert, möchten Sie ihn jetzt formatieren?
  6. Windows kann das Format auf dem RAW-USB-Laufwerk nicht vervollständigen.
  7. USB-Laufwerk ist nicht zugänglich, der Parameter ist falsch.
  8. USB-Laufwerk ist von diesem Computer nicht lesbar.
  9. RAW USB-Laufwerk ist schreibgeschützt, kann nicht formatiert werden.

Dateisysteme

Lösung 1: Konvertieren Sie eine externe USB-Festplatte in NTFS/FAT32 ohne Datenverlust.

Nachdem das Dateisystem der externen USB-Festplatte beschädigt ist, versuchen Sie bitte untenstehende Lösung, um das RAW-Dateisystem des USB-Laufwerks zu reparieren und dann Daten zurückzubekommen.

Laden Sie zuerst eine RAW-USB-Laufwerkswiederherstellungssoftware namens M3 Data Recovery herunter und beginnen Sie dann mit der Konvertierung von USB-externer Festplatte RAW in NTFS/FAT32 ohne Datenverlust in Windows 10/7/XP und Windows Server 2016/2012/2008/2003.

Schritt 1: Starten Sie die M3 Datenrettungssoftware und wählen Sie dann RAW Drive Recovery Module.

USB-Laufwerk RAW-Wiederherstellungssoftware

Schritt 1: Wählen Sie die externe RAW USB-Festplatte aus.

USB-Laufwerk RAW-Wiederherstellung, RAW in FAT32 umwandeln

Schritt 3: Klicken Sie auf Weiter, um Daten von der externen RAW-USB-Festplatte zu scannen.

RAW USB externe Festplatte scannen

Schritt 4: Überprüfen Sie die Dateien auf der externen RAW USB USB USB Festplatte, bevor Sie sie in das NTFS/FAT32 Dateisystem konvertieren.

RAW USB externe Festplatte in NTFS/FAT32 Dateisystem konvertieren

Schritt 5: Konvertieren Sie die externe RAW-USB-Festplatte in das NTFS/FAT32-Dateisystem. Wenn die externe RAW-USB-Festplatte nicht repariert werden kann, versuchen Sie bitte Lösung 2, um Daten von der externen RAW-USB-Festplatte wiederherzustellen und sie dann zu formatieren.

Lösung 2: Konvertieren Sie RAW-USB-Sticks in FAT32/exFAT durch Datenrettung.

32GB USB-Stick war FAT32, aber er hat ohne Grund das RAW-Dateisystem verändert, und jetzt kann er nicht mehr geöffnet werden! Wie konvertiert man USB-Stick RAW in FAT32, ohne Daten zu verlieren, oder wie stellt man Daten von RAW USB-Stick wieder her?

M3 Datenrettungssoftware bietet auch Datenrettungsmodul, das Daten von RAW-Laufwerk wiederherstellen kann, es unterstützt RAW externe Festplatte, RAW USB-Flash-Laufwerk, RAW-Speicherkarte, RAW USB-Stick, RAW CF-Karte, RAW-Festplatte, etc. in Windows 10/8/7/XP und Windows Server 2016/2012/2008/2003.

Schritt 1: Verbinden Sie den RAW-USB-Stick mit Ihrem Computer.

Schritt 2: Laden Sie die M3 Datenrettungssoftware herunter, installieren und starten Sie sie auf Ihrem Computer.

Schritt 3: Wählen Sie das Modul Datenrettung.

Schritt 4: Wählen Sie RAW-USB-Flash-Laufwerk, aktivieren Sie die Option Deep Scan und klicken Sie dann auf Weiter, um Daten von RAW-USB-Flash-Laufwerk zu scannen.

Scannen verlorener Daten vom RAW-USB-Stick

Schritt 5: Überprüfen Sie die Dateien im RAW USB-Stick vor der Datenrettung.

Daten von einem RAW-USB-Stick wiederherstellen

Schritt 6: Klicken Sie auf Wiederherstellen, um die Datenwiederherstellung von einem RAW-USB-Stick zu starten.

Schritt 7: Nachdem die Datenwiederherstellung von einem RAW-USB-Flashlaufwerk erfolgreich abgeschlossen wurde, formatieren Sie den RAW-USB-Flashlaufwerk mit dem integrierten Windows-Formattool auf FAT32/exFAT um.

Lösung 3: Fixieren Sie RAW-USB-Laufwerke mit CMD.

Chkdsk ist ein Systemwerkzeug, das in das Windows-Betriebssystem integriert ist, es kann die Integrität des Dateisystems eines Volumes überprüfen und logische Dateisystemfehler auf RAW-USB-Flashlaufwerken und externen Festplatten beheben.

Schritt 1: Verbinden Sie das RAW-USB-Laufwerk mit einem Windows-Computer.

Schritt 2: Gehen Sie zum Windows-Startmenü, geben Sie CMD in eine Suchleiste ein.

Schritt 3: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf cmd.exe und wählen Sie „Als Administrator ausführen“.

Schritt 4: Geben Sie chkdsk X ein: /f (X ist der Laufwerksbuchstabe des RAW-USB-Laufwerks) im CMD-Fenster und drücken Sie Enter.

Lösung 4: Konvertieren Sie RAW-USB-Laufwerke in FAT32/exFAT mit dem Formatierungswerkzeug.

Wenn es keine wichtigen Daten auf dem RAW-USB-Laufwerk gibt, formatieren Sie einfach das RAW-USB-Laufwerk mit dem Format-Tool auf FAT32/exFAT, wie z.B. das in Windows eingebaute Format-Tool, den Befehl diskpart, das Low-Format-Tool, die Software von Drittanbietern.

Schritt 1: Bitte stellen Sie sicher, dass alle Daten vor der Neuformatierung wiederhergestellt wurden.

Schritt 2: RAW-USB-Laufwerk in einen Windows-Computer einlegen.

Schritt 3: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Arbeitsplatz (dieser PC) oder Festplattenverwaltung.

Schritt 4: Wählen Sie „Format…“ und wählen Sie FAT32/exFAT Dateisystem.

Schritt 5: Klicken Sie auf Start, um das RAW-USB-Laufwerk auf FAT32/exFAT zu formatieren.

Lösung 5: Verwendung des USB-Laufwerk-Produktionswerkzeugs zur Konvertierung von RAW-USB-Laufwerken in FAT32/exFAT

Bei Auftreten der folgenden RAW-USB-Laufwerkssituationen:

  1. USB mit falscher Kapazität im Disk Management, z.B. 64GB, 4GB erkennen
  2. Windows kann das Format auf dem RAW-USB-Laufwerk nicht vervollständigen.
  3. RAW USB-Laufwerk ist schreibgeschützt und kann nicht formatiert werden.

Die obigen Situationen bedeuten, dass ein USB-Laufwerk ein Hardwareproblem hat. In dieser Situation müssen Sie das entsprechende USB-Laufwerksproduktionswerkzeug finden, um das RAW-USB-Laufwerk entsprechend dem USB-Laufwerksmodell zurückzusetzen.

Lösung 6: Ein lokaler Datenrettungsexperte

Wenn es wichtige Daten in einem physisch beschädigten RAW-USB-Laufwerk gibt (Die allgemeine Situation ist: RAW USB-Laufwerk wird von der Festplattenverwaltung oder dem Gerätemanager nicht erkannt), senden Sie das RAW USB-Laufwerk bitte an einen lokalen Datenrettungsexperten, um Hilfe zu erhalten.

Comments are closed.